Realisierung

itv002001.gif
2. Plattformen
itv002001.gif
3. Standards
Eine notwendige (jedoch keinesfalls hinreichende) Voraussetzung für einen horizontalen Markt für die Komponenten einer iTV-Plattform ist die Einführung offener und standardisierter Schnittstellen zwischen den einzelnen Komponenten.

Mit MHP (Multimedia Home Platform) hat das weltweit aktive Gremium DVB (Digital Video Broadcasting) einen umfangreichen Standard vorgelegt, der die Schnittstellen zwischen allen Komponenten definiert. Vor Allem wegen der hohen Komplexität und dem damit verbundenen hohen Aufwand für die beteiligten Firmen konnte sich MHP nicht im erhofften Umfang durchsetzen.

 

Eine in Großbritannien schon seit längerem erfolgreich eingesetzte Plattform basiert auf dem schlanken Standard MHEG.

Ein weiterer europäischer Standard ist HbbTV, das auf den Konzepten des „Open IPTV Forum“ basiert.

 

 

 

 

Harald Molina-Tillmann

Einführung in das interaktive Fernsehen

itv002001.gif
4. Projektierung
itv002001.gif
5. Spezifikationsmeth.

3. Standards

itv002001.gif
1. Geschäftsmodelle
itv002001.gif
Kernaussagen
Home Technologie Kontakt Grundlagen Dramaturgie Design